Cookies ermöglichen es uns, das Nutzer- und Marketingerlebnis zu optimieren und besser auf deine Bedürfnisse zuzuschneiden. Weitere Informationen kannst unseren Cookie-Richtlinien entnehmen.

Datenschutz & Sicherheit

Diese Datenschutzerklärung legt fest:

  • Allgemeine Informationen
  • Kontaktaufnahme
  • Daten, die wir sammeln
  • Wie wir deine Daten verwenden
  • An wen wir deine Daten weitergeben
  • Wie wir deine Daten speichern
  • Wie lange wir deine Daten speichern
  • Deine Rechte

Allgemeine Informationen

Betway wird von Betway Limited (nachfolgend Betway genannt) verwaltet. Betway verpflichtet sich, deine Privatsphäre zu schützen und zu respektieren und deine Sicherheit zu gewährleisten, wenn du unsere Dienste nutzt. Diese Datenschutzerklärung soll dir helfen zu verstehen, was wir mit deinen Daten machen und wie wir sie schützen und verarbeiten.

Unsere Kontaktdaten

Betway Limited ist ein Datenverantwortlicher mit dem Firmensitz in Malta. Unsere registrierte Firmenadresse lautet: 9 Empire Stadium Street, Gzira, GZR 1300, Malta.

Im Falle von Fragen bezüglich deiner personenbezogenen Daten, kontaktiere bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter [email protected]. Für weitere Hilfestellung, besuche bitte unsere Webseite und klicke auf https://help.betway.de/.

Daten, die wir sammeln

Während des Registrierungsprozesses und bei der späteren Nutzung deines Betway-Kontos ist es eventuell vorgeschrieben, bestimmte personenbezogenen Daten anzugeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Dein Vor- und Nachname,
  • Geburtsdatum,
  • Nationalität
  • Geburtsort
  • Zahlungsdaten,
  • Wohnanschrift oder andere Adresse deines permanenten Hauptwohnsitzes,
  • E-Mail Adresse,
  • Festnetznummer/Handynummer
  • Andere Kontaktdaten.
  • Deine individuelle Kombination aus Benutzername und Passwort für dein Benutzerkonto.

Sobald du ein Konto erstellt hast und ein Betway-Kunde geworden bist, werden fortlaufend Zusatzinformationen verarbeitet. Aufgrund unserer gesetzlichen Verpflichtungen sammeln wir auch Daten, um dein Konto zu verifizieren. Folgende Daten kann Betway sammeln:

  • Eine Kopie oder ein Scan des Personalausweises im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen und in unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung
  • Eine Kopie oder ein Scan einer Betriebskostenabrechnung oder eines Kontoauszugs im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen und in unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung
  • eine Aufzeichnung der gesamten Internet-Kommunikation und der Einzelheiten deiner Besuche auf unseren Webseiten; im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen, unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung und zur Vertragserfüllung 
  • technische Informationen darüber, wie du unsere Produkte verwendest, beispielsweise die Art des verwendeten Endgeräts und den Browser, mit dem du auf unsere Webseiten zugreifst. Dieser Vorgang ist notwendig, um die Beständigkeit und Sicherheit unserer Webseite zu garantieren.
  • Zahlungsinformationen und Details zu Transaktionen, die du über die Webseite ausführst, einschließlich deiner Zahlungen, Auszahlungen und Einsätze; im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen, unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung und zur Vertragserfüllung
  • Kommunikation mit uns oder unseren Mitarbeitern, z.B. Anrufe, E-Mails und Nachrichten, die über den Live-Chat gesendet werden; im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen und zur Vertragserfüllung
  • Informationen über deinen Standort, einschließlich IP-Adresse und Datenverkehrsinformationen;
  • alle zusätzlichen Informationen, die du über die Webseite eingibst, z.B. in Foren, Chatrooms, Kommentaren oder als Antwort auf Quiz und Befragung. Diese Informationen werden gemäß unseren gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet.
  • Seiten, die du aufgerufen hast, einschließlich dessen, was du angeklickt hast. Weitere Informationen hierzu findest du in den Cookie-Richtlinien;
  • In manchen Fällen können wir, aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen, auch einen Ausweis mit Foto, einen Adressnachweis oder Mittelherkunft beantragen;
  • Gelegentlich können wir auch auf deine öffentlichen Datensätze zugreifen (z.B.: Nachrichtenartikel, Social Media, Foren, offizielle Dokumente wie das Wählerverzeichnis). Dies geschieht im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen und in unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung.

Solltest du unsere Webseite besuchen, ohne Betway-Kunde oder bei uns registriert zu sein, sammeln wir nur die Informationen, die von deinem Browser transferiert werden. Dies ist technisch notwendig, damit unsere Webseite angezeigt werden kann und um die Beständigkeit und Sicherheit unserer Webseite zu garantieren. Zudem ist der Vorgang in unserem rechtmäßigen Interesse und gemäß den gesetzlichen Verpflichtungen notwendig. Die gesammelten Daten beinhalten (nicht ausschließlich):

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit des Webseitenaufrufs,
  • Browser,
  • Sprache und Version des Browsers.

Um dich und uns zu schützen, nutzen wir Dienstleistungen von Dritten, um zu entscheiden, ob wir Zahlungen von dir annehmen, indem wir deine Zahlungsmethode und die verwendeten Endgeräte für den Besuch unserer Websites bewerten. Diese Drittanbieter-Dienste prüfen, ob das Gerät oder die Zahlungsmethode in der Vergangenheit mit betrügerischen oder missbräuchlichen Transaktionen identifiziert wurde, wie z. B. gemeldete Fälle von Identitätsdiebstahl, Missbrauch von Werbeaktionen oder Kreditkartenbetrug. Dieser Vorgang ist notwendig im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen und in unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung.

Die Verarbeitung deiner persönlichen Daten ist aus verschiedenen Gründen notwendig:

  • zur Vertragserfüllung;
  • um unseren gesetzlichen Pflichten nachzukommen;
  • zur Einwilligung;
  • unser rechtmäßiges Interesse.

Bitte beachte, dass du gegebenenfalls dein Konto nicht weiter führen kannst, solltest du falsche Informationen zur Verfügung stellen oder die angeforderten Daten nicht angeben. Dieser Vorgang ist notwendig im Sinne unserer gesetzlichen Verpflichtungen und in unserem berechtigten Interesse der Betrugs- und Risikominderung.

Wie wir deine Daten verwenden

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten abhängig von deinem Gerichtsstand, um dir das ultimative Betway-Erlebnis zu bieten und dabei gleichzeitig sicherzustellen, dass wir die rechtlichen Auflagen, gesetzlichen Bestimmungen sowie geschäftlichen Anforderungen erfüllen

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • Erstellung und Verwaltung deines Benutzerkontos und Bereitstellung von Glückspielen;

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten wie deinen Namen, Geburtsdatum und deine E-Mail-Adresse, um dir bei der Einrichtung deines Kontos zu helfen und falls nötig, um dich (in Übereinstimmung mit deinen Einstellungen) über deine registrierten Kontaktdaten bezüglich deiner Kontoführung und dem Kontobetrieb zu kontaktieren. Diese erfolgen auf der Grundlage unserer gesetzlichen Verpflichtungen und legitimen Interessen.

Wir verwenden auch deine personenbezogenen Daten wie Gerätetyp, Standort und Browser-Einstellungen, um dein Konto zu verwalten. Wir möchten sicherstellen, dass du die beste Version von Betway auf deinem Gerät sehen kannst und berechtigt bist, Betway an deinem aktuellen Standort zu benutzen. Wir tun dies auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und unserem legitimen Interesse, dir Services zu bieten.

  • Sicherstellung der korrekten Funktion unserer Webseiten und Identifizierung von technischen Problemen;

Da wir unseren Kunden das ultimative Betway-Erlebnis bieten möchten, können wir deine personenbezogenen Daten auch verwenden, um bei der internen Forschung und Entwicklung, bei internen Tests der Produkte und bei der Diagnose von Systemproblemen sowie bei der Verbesserung von Inhalten und Dienstleistungen der Website zu helfen. Diese Verarbeitung ist erforderlich für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und den legitimen Interessen von Betway.

  • Dein verantwortungsvolles Spielen sicherstellen;

Betway hat sich dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass du verantwortungsvoll spielst. Um die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten, verarbeiten wir deine Daten, um dir eine sichere Umgebung zum Spielen zu bieten und um dich auf potenzielles Risikoverhalten zu kontrollieren.

Es kann notwendig sein, dass wir deine persönlichen Daten, einschließlich Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Adresse an Dritte weitergeben, z.B. an Kreditauskunfteien, um in manchen Situationen Finanzierbarkeitsprüfungen durchzuführen. Dies kann von Suchmaschinen erkannt werden. Sei dir jedoch sicher, dass dies keinen Einfluss auf deine Kreditwürdigkeit hat. Der Datentransfer ist in unserem rechtmäßigen Interesse und gemäß den gesetzlichen Verpflichtungen notwendig.

  • Kunden/Kundinnen-Identifizierung und Verifizierung;

Dazu gehören die Identifizierung und Überprüfung von Personen im Rahmen der Anti-Geldwäsche-Gesetzgebung, die Sicherstellung, dass alle Kunden über 18 Jahre alt sind, sowie die Einhaltung der Richtlinien und Maßnahmen zum verantwortungsvollen Spielen. Um dein Alter und die Daten, mit denen du dein Konto registriert hast, zu überprüfen, können wir diese Informationen an zugelassene Dritte weitergeben. Die persönlichen Daten werden nur zur Kunden-/Kundinnen-Identifizierung und Verifizierung seitens zugelassener Dritter verwendet. Dies ist erforderlich, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

  • Gesetzliche und rechtliche Pflichten

Wir sind verpflichtet, deine personenbezogenen Daten zu verarbeiten und zu speichern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf deinen Namen, deine Kontonummer, dein Geburtsdatum, deinen Geburts- und Aufenthaltsort, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern, Verbrechen aufzudecken und/oder zu untersuchen und verantwortungsvolles Spielen zu gewährleisten. Darüber hinaus sind wir berechtigt, deine personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer internen und externen Berichterstattungspflichten zu verarbeiten. Dies ist erforderlich, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können.

  • Vermarktung;

Abhängig von deinen Benachrichtigungseinstellungen verwenden wir deine personenbezogenen Daten, um dir Informationen über unsere Marken, Produkte, Wettbewerbe, Preise und Angebote zum Zwecke der Vermarktung von Betways Services zu senden. Die Informationen, die wir über Boni, Promotionen, Befragungen und Märkte senden, basieren auf unserem berechtigten Interesse oder der Einwilligung.

Du kannst dich jederzeit gegen den Erhalt von Werbematerial entscheiden, indem du deine Benachrichtigungseinstellungen über Mein Konto verwaltest. Wir bieten dir auch die Möglichkeit, dich in jeder Marketing-Nachricht, die wir senden, per Antwort abzumelden.

Wenn du dich von dem Erhalt unserer Marketing-Benachrichtigungen abgemeldet hast, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass du kein Werbematerial mehr von Betway erhältst. Nichtdestotrotz kann es vorkommen, dass wir dir weiterhin Transaktions-E-Mails zukommen lassen, die sich auf die Wartung deines Kontos oder Änderungen bezüglich deines Kontos beziehen. Weitere Informationen über unsere Nutzung von Cookies und die damit verbundenen Richtlinien findest du hier.

  • Kriminalitätsverhütung;

Betway hat verschiedene Richtlinien und Verfahren entwickelt, um kriminelle Aktivitäten aufzudecken und zu verhindern. Dazu gehören die Betrugserkennung und unser Anti-Geldwäsche-Programm. Wir führen diese Verfahren durch, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

  • Abwicklung deiner Online-Finanzgeschäfte und Wetttransaktionen;

Wir müssen deine personenbezogenen Daten, wie z.B. deine Kontodaten, Transaktionen, Zahlungsart(en), Einzahlungsmethode(n) und Verlauf deiner Spielwetten verwenden, damit du einzahlen und abheben kannst, sowie für unsere regulatorische Berichterstattung. Dies geschieht im Einklang mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und, um mit unseren Vertragsverpflichtungen und rechtlichen Bestimmungen übereinzustimmen.

  • Profiling, automatisierte Entscheidungsprozesse und deine Präferenzen;

Betway erstellt neue personenbezogenen Daten über dich, indem es deine Daten verarbeitet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf dein Wettverhalten, Interessen, Standort und Alter, um neue Funktionen zu entwickeln, Funktionalitäten zu verbessern, Produkte und Serviceangebote, die auf dich zugeschnitten sind, bereitzustellen. Das hilft uns, folgendes zu gewährleisten:

  • Die technische Hilfe, die du benötigst, mit dem von dir verwendeten Gerät übereinstimmt. Dies dient der Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen, und
  • die Werbeaktionen, die du erhältst, deinen Präferenzen entsprechen. Dies entspricht deinem Einverständnis, dass wir dir Werbeaktionen über die ausgewählten Kanäle schicken, und
  • die Kundenbetreuung, die du erhältst, im Einklang mit deiner zuständigen Gerichtsbarkeit ist. Diese entsprechen unseren gesetzlichen Verpflichtungen und legitimen Interessen.

Betway führt eventuell automatisierte Entscheidungsprozesse durch. Wir können jedoch bestätigen, dass keine Entscheidungen getroffen werden, die ausschließlich auf Automatismen basieren und einen signifikanten oder rechtlichen Einfluss auf dich haben könnten, bevor Betway dies vorweg nicht geprüft hat. 

Zusätzlich erforscht Betway deine Präferenzen, um neue Features, Funktionen, Produkte und Services zu entwickeln. Das liegt in unserem legitimen Interesse. Darüber hinaus liegt dieses Profiling in unserem rechtlichen Interesse, da das Profiling deiner persönlichen Daten unter anderem dazu dient, unsere gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf Geldwäschebekämpfung, Altersverifikation, Betrugsprävention, Sportintegrität und verantwortungsvolles Spielen zu erfüllen.

  • Risikomanagement;

Wir überprüfen das Kundenprofil und die Wettdaten, um die Einhaltung unserer Bedingungen für das Verwalten unserer finanziellen Verbindlichkeiten und Risiken auf Ereignissen und Märkten zu gewährleisten. Weitere Informationen dazu findest du in der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Damit wollen wir unseren legitimen Interessen und gesetzlichen Auflagen nachkommen.

Mit wem teilen wir deine personenbezogenen Daten

Bestimmte vertrauenswürdige Drittanbieter bieten Service an, die für unsere Fähigkeit, dir unsere Wettprodukte anzubieten, wesentlich sind, z.B. Software für unsere Websites, Banken, Zahlungsdienste, Kreditauskunfteien, Marketingdienste, Identitätsprüfung, Betrugsprävention und Risikomanagement. Es kann erforderlich sein, dass wir einige deiner Daten an diese Unternehmen weitergeben, von denen einige ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder deines Wohnsitzes haben, um dir unsere Dienstleistungen anbieten zu können. In diesen Fällen stellen wir sicher, dass der Dritte über angemessene Sicherheits- und Datenschutzvorkehrungen verfügt, so dass deine persönlichen Daten ausreichend geschützt sind.

Betway kann auch verpflichtet sein, deine Daten an Regierungsbehörden wie die Polizei oder unsere Aufsichtsbehörden weiterzugeben, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Personenbezogene Daten können auch an Aufsichtsbehörden, Agenturen oder relevante Sporteinrichtungen weitergegeben werden, wenn der Verdacht besteht, dass spielbeeinflussende Verstöße gegen Sportvorschriften vorliegen. Wir werden auch Informationen offenlegen, die zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen erforderlich sind, wie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben.

Im Falle des Verkaufs unseres Unternehmens oder eines anderen geschäftlichen Ereignisses, bei dem wir deine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben müssen, wirst du per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unserer Website informiert, um die Identität des neuen Inhabers und deine Optionen bezüglich deiner personenbezogenen Daten zu erläutern.

Unsere Webseite kann Links zu und von Webseiten von Drittanbietern enthalten. Bitte beachte, dass diese Webseiten unter Umständen eigene Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keinerlei Verantwortung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfe diese Richtlinien sorgfältig, bevor du personenbezogenen Daten eingibst.

Wir können anonymisierte Daten an Dritte senden, um neue Technologien zu bewerten und unseren Service zu verbessern.

Wie wir deine personenbezogenen Daten speichern

Betway ist in Malta registriert und deine Daten werden innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") auf unseren Servern gespeichert. Wenn wir jedoch mit Drittparteien zusammenarbeiten, können die Daten, die wir von dir gesammelt haben, an einen Ort außerhalb des EWR oder deines Wohnsitzes übertragen und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern außerhalb des EWR oder deines Wohnsitzes bearbeitet werden, die für uns oder einen unseren Lieferanten tätig sind. Diese Mitarbeiter können unter anderem in den Bereichen Kundenservice, Verarbeitung deiner Zahlungsdaten und Risiko-/Betrugsmanagement tätig sein.

Wir stellen sicher, dass es eine angemessene vertragliche Kontrolle über jeden Dritten oder Datenverarbeiter gibt, der uns bei der Verarbeitung deiner Daten unterstützt, die sicherstellt, dass deine Rechte gewahrt bleiben und deine Daten sicher sind.

Wie lange speichern wir deine persönlichen Daten?

Wir speichern deine persönlichen Daten für gesetzliche und betriebliche Zwecke in einem angemessenen Zeitrahmen. Sofern kein gesetzlicher oder behördlicher Grund oder eine Angelegenheit im Risikomanagement vorliegt, die eine längere Einbehaltung deiner Informationen beanspruchen, werden deine persönlichen Daten nur innerhalb unseres innerbetrieblichen Datenzeitraums, basierend auf betriebliche Vorgänge, einbehalten. Bitte beachte, dass wir in manchen Fällen deine persönlichen Daten auf unbestimmte Zeit speichern müssen (zum Beispiel, bei Vorgängen des verantwortungsvollen Spielens oder bei Selbstausschluss). Wir stellen dabei sicher, dass die Sicherheit deiner Informationen während dieses Zeitraums gesichert ist.


Deine Rechte

Du bist eine betroffene Person, deine personenbezogenen Daten gehören dir und somit hast du Rechte bezüglich deiner personenbezogenen Daten. Einige dieser Rechte gelten nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Falls du mehr Information von uns wünschst, besuche bitte unsere Webseite und klicke auf https://help.betway.de/, oder wenn du von deinen Rechten gebraucht machen möchtest, nutze das entsprechende Formular auf der Website.

Dies sind deine grundlegenden Rechte, die jedoch abhängig von deinem Gerichtsstand sind:

Dein RechtWas   bedeutet das?
auf   ZugriffDu hast das Recht zu erfahren, ob deine personenbezogenen Daten verarbeitet werden und kannst auch eine Kopie deiner Daten anfordern.
auf   BerichtigungDu hast das Recht, unrichtige personenbezogenen Daten über dich einfach zu berichtigen.
auf   LöschungDu hast das „Recht auf Vergessenwerden". Du kannst uns bitten, dich aus unserer Datenbank zu löschen.
auf   Einschränkung der VerarbeitungDu kannst uns mitteilen, dass du nicht willst, dass deine Daten für einen bestimmten Zweck verwendet werden.
Informiert   zu werdenWir müssen dich darüber informieren, was wir mit deinen personenbezogenen Daten in dieser Datenschutzerklärung machen oder wenn du uns fragst.
auf     DatenübertragbarkeitDu kannst uns dazu auffordern, deine personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format zur Verfügung zu stellen.
auf   WiederspruchDu kannst der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten widersprechen.
auf   AuszahlungenWenn du zugestimmt hast, dass wir deine persönlichen Daten verarbeiten dürfen (zum Beispiel für Marketingzwecke), hast du das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen.
Um sich vom Werbemarketing abzumelden, kannst du den Abmelde-Link auf jeder Marketing-Mitteilung benutzen oder du kannst deine Präferenzen im Marketing-Präferenz-Center aktualisieren.

Bitte beachte, dass einige dieser Rechte nicht absolut sind und Anfragen den geltenden gesetzlichen Bestimmungen unterliegen, einschließlich Glücksspielbestimmungen und anderen gesetzlichen und ethischen Berichts- oder Aufbewahrungspflichten.

Für weitere Fragen zu deinen Rechten, schicke uns gerne eine E-Mail an [email protected].

Wenn du irgendwelche Bedenken bezüglich deiner Rechte hast, vergiss nicht, dass du immer das Recht hast, dich bei einer Datenschutzbehörde zu beschweren. Betway wird durch das Informationsbüro („Office of Information“) und den Datenschutzbeauftragten (IDPC) reguliert.

Änderungen dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, daher besuche diese Seite bitte regelmäßig. Wir werden dich über wesentliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung informieren und dir eine Benachrichtigung oder eine E-Mail über solche Änderungen zukommen lassen. Andernfalls gelten alle anderen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie ab dem angegebenen Datum der letzten Aktualisierung, und deine fortgesetzte Nutzung der Dienste nach dem Datum der letzten Überarbeitung bedeutet die Annahme dieser Änderungen und die Zustimmung, an sie gebunden zu sein.

Zuletzt aktualisiert: 05.08.2021.