Cookies ermöglichen es uns, das Nutzer- und Marketingerlebnis zu optimieren und besser auf deine Bedürfnisse zuzuschneiden. Weitere Informationen kannst unseren Cookie-Richtlinien entnehmen.

Eishockey

Eishockey (außer NHL, AHL, OHL, WHL, QMJHL, ECHL und NCAA)

Allgemeine Regeln

1. Wenn nicht anders angegeben, werden alle Wetten auf den Endstand der regulären Spielzeit ausgewertet. Verlängerung und Strafstoßschießen werden nicht einbezogen.

2. Drittel-Wetten: Das relevante Drittel muss beendet werden, damit Wetten gültig sind. Die 3. Periode schließt Verlängerung oder Strafstoßschießen nicht ein.

3. 60 Minuten, u.a. Team Gesamt, ÜBER/UNTER: Damit Wetten gültig sind, muss die komplette Spielzeit von 60 Minuten beendet werden, außer wenn das Ergebnis des bestimmten Marktes bereits entschieden wurde.

4. Drittel mit den meisten Toren (vor Spielbeginn): Verlängerung ausgeschlossen, Dead-Heat Regel gilt. Wenn in allen 3 Halbzeiten gleich viele Tore geschossen werden, gelten Wetten als Push und Einsätze werden zurückerstattet.

5. Gesamte Tore Spiel - GERADE oder UNGERADE: Wenn keine Tore geschossen werden, gelten Wetten als Push und Einsätze werden zurückerstattet.

6. Gesamte Tore Team - GERADE oder UNGERADE: Sollte das gewählte Team keine Tore schießen, gelten Wetten als Push und Einsätze werden zurückerstattet.

7. Damit Spieler-Wetten gelten, müssen alle angegebenen Spieler aktiv am Spiel teilgenommen haben.

8. Sollte das Ergebnis eines 2-Wege-Events ein Gleichstand sein oder eine exakte Anzahl an Punkten sein, die nicht speziell angeboten wurde, so ist das Ergebnis ein Push. In diesem Fall werden bei Einzelwetten die Einsätze zurück erstattet, bei Multi-Wetten, wird diese Auswahl als Non-Runner angesehen und die Wette auf die noch ausstehenden Teile ausgewertet.

9. Für Erste Zwei-Minuten-Zeitstrafe: Andere schließt alle Vergehen ein, die nicht aufgeführt sind, inklusive wenn das erste Vergehen eine doppelte Zeitstrafe ist (2 Minuten) und inklusive keiner Zeitstrafe im Spiel. Dead-Heat Regeln gelten, sollten zwei verschiedene Straftypen zum selben Zeitpunkt als erstes Vergehen des Spiels ausgehändigt werden.

10. Zeitstrafe Minuten Märkte: Sollten beide Team zum selben Zeitpunkt die erste Zeitstrafe ausgehändigt bekommen, so werden alle Wetten auf den Markt Team erhält die erste Zeitstrafe storniert.

11. Torschütze im regulären Spielverlauf Markt: Wetten auf Spieler, die nicht am Spiel teilnehmen, werden storniert. Für diesen Markt muss vorhergesagt werden, ob ein bestimmter Spieler oder ein bestimmtes Team im regulären Spielverlauf ein Tor schießt. Wetten werden nach Abschluss des Spiels ausgewertet. Verlängerung und mögliches Strafstoßschießen wird für den Zweck der Auswertung nicht beachtet. Wird ein Spiel aus beliebigem Grunde vor Abschluss der regulären Spielzeit abgebrochen, so werden alle Wetten auf diesen Markt storniert, egal ob der gewählte Spieler bereits ein Tor geschossen hat oder nicht. Eigentore gelten nicht für diesen Markt. Für diesen Markt gilt jeder Spieler als Runner, der zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Spiels teilgenommen hat.

12. Erster/Letzter/Nächster Torschütze Märkte: Wetten auf Spieler, die nicht am Spiel teilgenommen haben, werden storniert. Wir bemühen uns, alle Spieler eines Teams anzugeben, sollte das erste/letzte/nächste Tor jedoch von einem Spieler erzielt werden, der ursprünglich nicht aufgeführt war, zählt dieser Spieler dennoch als Gewinner. Für diesen Markt gilt jeder Spieler als Runner, der zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Spiels teilgenommen hat, egal ob er zum Zeitpunkt des Tors auf dem Eis war oder nicht.

 13. Strafen für Spieler – Spieler müssen aktiv am Spiel teilgenommen haben, damit Wetten gelten. Wetten gelten nur für den regulären Spielverlauf, Verlängerung wird für die Auswertung von Wetten nicht in Betracht gezogen. Wird ein Spiel aus einem beliebigen Grund vor dem Schlusspfiff abgebrochen, werden alle Wetten storniert, egal ob der Spieler eine Strafe erhalten hat oder nicht.

14. Große Strafen – Als große Strafe gelten, wenn das Team als Resultat für 5 Minuten in Unterzahl spielen muss. Wetten gelten nur für den regulären Spielverlauf, Verlängerung wird für die Auswertung von Wetten nicht in Betracht gezogen. Wird ein Spiel aus einem beliebigen Grund vor dem Schlusspfiff abgebrochen, werden alle Wetten storniert, egal ob der Spieler eine große Strafe erhalten hat oder nicht.

15. Grand Salami: Das Grand Salami gibt eine geschätzte Anzahl von Toren an, die in Spielen eines bestimmten Tages geschossen werden müssen. Es werden Zeilen angegeben für aktuelle Tore, die über oder unter dieser Angabe liegen. Push Regeln gelten. Damit Wetten gelten, muss in allen relevanten Spielen die komplette Spielzeit von 60 Minuten beendet werden, ansonsten werden Wetten storniert.

Mythical Matches

Der 1/X/2-Markt eines Mythical Matches wird anhand eines hypothetischen Spiels zweier Teams ermittelt. Das Team, welches im wirklichen Spiel die meisten Tore erzielt, ist der Gewinner im Mythical Match. Eine Wette wird mit Unentschieden gewertet, wenn beide Mannschaften dieselbe Anzahl an Toren schießen. Beide wirklichen (reale) Spiele müssen beendet werden, damit die Wetten gelten. Eishockeyregeln gelten. Mehr Informationen im Abschnitt Mythical Matches.

Live-Wetten

1. Solange nicht anders angegeben, werden alle Wetten basierend auf dem Stand nach Ende der regulären Spielzeit (60 Spielminuten) ausgewertet.

2. Drittel mit der höchsten Punktzahl Märkte: Dieser Markt schließt Verlängerung nicht ein. Sollten zwei oder mehr Drittel dieselbe Punktzahl (höchste) aufweisen, wird der Markt als Unentschieden ausgewertet.

3. Nächstes Tor Märkte: Dieser Markt gilt nur für die reguläre Spielzeit, Verlängerung und Strafstoßschießen sind nicht eingeschlossen

Eishockey (NHL, AHL, OHL, WHL, QMJHL, ECHL und NCAA)

Annahme von Wetten

Die Annahme von Wetten folgt dem Las Vegas Standard, wenn nicht anders angegeben.

Auswertung von Wetten

Für den Zweck der Auswertung wird eine Eishockey-Partie nach 55 Minuten Spielzeit offiziell.

Abgebrochene Partien

Alle Wetten werden storniert, sollte eine Partie abgebrochen werden, bevor 55 Minuten Spielzeit absolviert wurden. Dies gilt nicht für Wetten, die zu diesem Zeitpunkt bereits ausgewertet wurden oder für den Fall, dass ein offizielles Resultat bekanntgegeben wurde.

Verschobene/ausgesetzte Partien

Partien müssen zum angesetzten Zeitpunkt beginnen, damit Wetten gelten. Hierbei gilt die lokale Zeit am Austragungsort. Sollte sich der Austragungsort ändern, werden alle Wetten storniert.

Alle Märkte:

1. Solange nicht anders angegeben, werden alle Wetten basierend auf dem Endergebnis ausgewertet, einschließlich Verlängerung und Strafstoßschießen.

2. Wird ein Spiel durch Strafstoßschießen entschieden, wird dem Stand des siegreichen Teams ein Tor hinzugefügt.

3. Zum Zwecke der Auswertung werden bei den folgenden Märkten Verlängerung und Strafstoßschießen ausgeschlossen:

  • 1/X/2
  • 1/X/2 und Gesamte Tore
  • 1. Tor (2. Tor, 3. Tor etc.)
  • Welches Team gewinnt das restliche Spiel
  • Exaktes Ergebnis
  • Gewinnspanne
  • Alle Erstes Drittel-Märkte
  • Alle Zweites Drittel-Märkte
  • Alle Drittes Drittel-Märkte
  • Tore in allen drei Dritteln
  • Drittel mit meisten Toren
  • Heim-/Auswärts-Team Shutout
  • Spielervergleich, Performance, Torschützen (siehe unten)

Spieler Match-ups, Performance, Torschützen

1. Spieler müssen aktiv am Spiel teilgenommen haben, damit Wetten gelten.

2. Alle Punkte (Tore und Vorlagen), Schüsse, Saves (oder jede andere Statistik) aus der regulären Spielzeit sowie der Verlängerung zählen. Statistiken aus dem Penalty Shootout zählen hingegen nicht.

3. Spieler Punktevergleich – Die Gesamtpunktzahl eines jeden Spielers basiert auf der Anzahl von Toren und Assists, die während des Spiels von dem jeweiligen Spieler erspielt wurden.

4. Goalie Specials – Alle Spieler, die in diesem Special unter den Torhütern angegeben werden, müssen ihre Partie starten, damit Wetten auf diesen Markt Bestand haben. 

NHL Tägliche Prop-Wetten

1. Grand Salami –Das Grand Salami gibt eine Anzahl von Toren an, die in einer bestimmten Anzahl von Spielen eines bestimmten Tages geschossen werden müssen. Die tatsächlich erzielten Tore müssen über oder unter den angebotenen Linien liegen. Push-Regeln gelten. Damit Wetten gelten, muss in allen relevanten Spielen die offizielle Spielzeit absolviert werden. Ansonsten werden Wetten storniert.

2. Heim/Auswärts – Damit Wetten gelten, muss in allen relevanten Spielen die offizielle Spielzeit absolviert werden. Ansonsten werden Wetten storniert.

3. Team mit den wenigsten/meisten Toren – Alle Spiele müssen am angegebenen Datum absolviert werden, damit Wetten gelten. Im Falle eines Gleichstands gelten Dead Heat-Regeln.

NHL – Futures-Märkte:

1. NHL reguläre Saison Punkte/Siege/Vergleich/ Märkte – Das gewählte Team muss mindestens 80 Spiele der regulären Saison gespielt haben, damit Wetten gelten, außer wenn des Ergebnis der Wette bereits unwiderruflich feststeht.

2. Division Sieger – Das Team, das am Ende der regulären Saison die Division gewinnt, wird als Gewinner betrachtet.

3. Conference Sieger – Das Team, das sich für das Stanley Cup Finale qualifiziert, wird als Gewinner betrachtet.

4. Stanley Cup Sieger – Das Team, das die Stanley Cup Playoffs gewinnt, wird als Gewinner betrachtet.

5. Gesamtsieg/Conference-/Division-bezogene Märkte – Alle Wetten gelten, egal ob das Team zu einem neuen Standort wechselt, sich der Name des Teams oder die Länge der Saison ändert.

6. Series-Märkte – Alle Wetten werden storniert, sollte sich die durch den jeweiligen Dachverband vorgegebene Spielanzahl ändern oder sollte das Team die vorgegebene Spielanzahl nicht absolvieren.

7. NHL (reguläre Saison) – Bester Spieler nach Punkten (Tore + Assists) – Nur Tore und Assists, die während der regulären Saison der genannten Liga erspielt wurden, gelten, unabhängig vom Team, für das die Tore und Assist erspielt wurden, für diesen Markt. Die Angabe des Teams neben dem Spieler soll hierbei nur als Referenz angesehen werden. Die Auswertung erfolgt basierend auf den offiziellen Statistiken von www.nhl.com. Alle Wetten gelten, egal ob teilgenommen oder nicht. Dead-heat-Regeln gelten.

8. NHL Awards/Auszeichnungen – Alle Wetten auf NHL Award Märkte werden basierend auf den offiziellen Daten von www.nhl.com ausgewertet.

Stand: 11.05.2021, 15:45 MESZ.