Cookies ermöglichen es uns, das Nutzer- und Marketingerlebnis zu optimieren und besser auf deine Bedürfnisse zuzuschneiden. Weitere Informationen kannst unseren Cookie-Richtlinien entnehmen.

Fußball

1. Wenn nicht anders angegeben, gilt für die Auswertung aller Fußballwetten der Stand nach Beendigung der regulären Spielzeit inkl. Nachspielzeit. Verlängerung und eventuelles Elfmeterschießen gelten hingegen nicht (Reguläre Spielzeit = 90 Minuten). Für jegliche Spiele, die speziell unter Jugend, wobei Jugend ein allgemeiner Begriff für Spiele zwischen Teams ist, deren Spieler jünger sind als 23 Jahre sind, gelistet werden, gilt, dass einige dieser Spiele (Herren und Damen) eine reguläre Spielzeit von nur 80 Minuten haben. Es obliegt der alleinigen Verantwortung des Kunden/der Kundin, sich über die reguläre Spielzeit dieser Spiele vor Platzieren der Wette zu informieren.

2. Wird ein Spiel vor dem offiziellen Schlusspfiff abgebrochen, so gelten alle Wetten, deren Ergebnis zum Zeitpunkt des Abbruchs bereits erfüllt waren, gelten und werden ausgewertet. Alle anderen Wetten werden storniert, außer die übrigen Spielminuten werden innerhalb von 24 Stunden ausgetragen. Für Knockout-, Playoffs- und Pokalspiele gilt ein Zeitraum von 72 Stunden, bis Wetten storniert werden. Sollte es entschieden werden, das Spiel in Gänze neu zu spielen, werden alle ausstehenden Wetten storniert.

3. Für Spiele der regulären Saison gilt: Sollte das Spiel verschoben werden oder nicht wie angesetzt gespielt werden, so bleiben alle Wetten bis zum Folgetag stehen; außer das Spiel wurde wegen einer Fernsehübertragung verschoben. Fand das Spiel nach Ablauf des genannten Zeitraums (24 Stunden) nicht statt, werden alle Wetten auf dieses Spiel storniert. Für Spiele außerhalb der regulären Saison (zum Beispiel: Pokalspiele, Playoffs oder Turnierspiele), gilt für den Fall einer Verschiebung oder eins Nicht-Stattfindens, dass alle Wetten für 72 Stunden stehen. Sollte das Spiel nach Ablauf der 72 Stunden nicht stattgefunden haben, werden alle Wetten storniert.

4. Langzeitmärkte, angeboten in der Quotenübersicht eines Spiels (zum Beispiel: Gesamtsieg), bleiben bestehen, selbst wenn andere Quoten des Spiels storniert wurden.

5. Alle Wetten werden nach dem finalen Resultat ausgewertet, das zum Ende des Spiels angezeigt wird. Sollte aus beliebigem Grund ein Resultat von zuständigen Sportverbänden geändert oder annulliert werden, zu einem beliebigen Zeitpunkt nach Ende des Spiels, so ändert dies nichts am Ausgang des Spiels zu Wettzwecken. Das originale Endresultat bestimmt jegliche Wetten und/oder bereits ausgezahlte Gewinne.

6. Erreicht die nächste Runde & Qualifiziert sich-Märkte werden basierend auf dem offiziellen Ergebnis am Tag des Events ausgewertet. Spätere Entscheidungen werden für die Auswertung nicht in Betracht gezogen.

Bester Torschütze:

1. Wettmärkte auf Bester Torschütze der Liga schließen Play-off-Spiele innerhalb der Liga ein. Es gelten die Dead Heat Regeln.

2. Einzelwetten und aufwärts werden für alle Spiele akzeptiert.

3. Wenn Gesamtsieg- (Outright) oder Erreicht nächste Runde- (To Qualify) Quoten für ein Spiel angeboten werden, bezieht sich dies auf das Erreichen der Runde oder den Gewinn des Pokals. Für die Auswertung dieser Quoten werden Verlängerung und eventuelles Elfmeterschießen immer herangezogen. Wenn Quoten für beides, Spiel und Gesamtsieg, für ein Spiel angeboten werden, so beziehen sich Wetten auf das Spiel, außer wenn Quoten für Gesamtsieg oder Erreicht nächste Runde speziell angeboten wurden.

4. Wetten werden bis zum offiziellen Anpfiff des Spiels akzeptiert. Sollte eine Wette nach Anpfiff platziert werden, so wird diese Wette als ungültig betrachtet und storniert. Sollte eine Wette irrtümlicherweise nach Anstoß akzeptiert werden, so gilt das Spiel als nicht gestartet.

Torschützen Märkte:

Torschützen Streitfragen: Sollte bei einem Event der Schütze eines Tores nicht klar ersichtlich sein, so gelten für den Zweck der Auswertung die Ergebnisse des offiziellen Dachverbands, z.B. UEFA für Champions League oder FIFA für Fußballweltmeisterschaft.

Erster/letzter/nächster Torschütze:

Quoten werden auf Kein Torschütze in dem Spiel angegeben. Eigentore werden nicht gezählt und im Fall, dass das erste/nächste Tor ein Eigentor ist, zählt der nächste Torschütze als erster Torschütze. Spieler, die nicht am Spiel teilnehmen, gelten nicht. Bei Wetten auf erster/nächster Torschütze gelten Spieler nicht, die vor dem ersten Tor nicht gespielt haben. Wir bemühen uns, alle Spieler eines Teams anzugeben, sollte das erste/letzte/nächste Tor jedoch von einem Spieler erzielt werden, der ursprünglich nicht aufgeführt war, zählt dieser Spieler dennoch als Gewinner. Bei Wetten auf den letzter Torschütze-Markt gilt jeder Spieler der am Spiel teilgenommen hat, egal ob er zum Zeitpunkt des letzten Tores auf dem Spielfeld war oder nicht.

Torschütze zu einem beliebigen Zeitpunkt:

Bei diesem Wettmarkte sagst du voraus, ob ein bestimmter Spieler oder ein bestimmtes Team zu einem beliebigen Zeitpunkt während der regulären Spielzeit ein Tor schießt. Wetten werden erst nach dem Schlusspfiff ausgewertet, Verlängerung zählt nicht für die Auswertung. Eigentore gelten nicht. Multi-Wetten, die sich auf Torschütze zu einem beliebigen Zeitpunkt im selben Spiel beziehen, sind erlaubt. Jede Wette dieser Art gilt automatisch, sobald ein Spieler das Spielfeld betritt.

Erster Torschütze – Versicherung:

Die Höhe der Auszahlung gewonnener Wetten bei Versicherungsangeboten für Wetten auf Erster Torschütze wird auf Grundlage der Quote des ausgewählten Torschützen berechnet, sollte er das 1.Tor in 90 Minuten schießen. Schießt der ausgewählte Spieler innerhalb von 90 Minuten weitere Tore, Eigentore werden hierbei nicht berücksichtigt, wird die Wette als verloren gewertet und der Einsatz wird unter Berücksichtigung des maximalen Rückerstattungsbetrags zurückerstattet.

Torschütze - Duell:

Beide Spieler müssen zum Spielbeginn aufgestellt sein, damit die Wetten gelten.

Scorecast:

Dieser Wetttyp gibt dir die Möglichkeit, eine Zweier-Wette auf den ersten Torschützen und exaktes Ergebnis zu platzieren. Da beide Teile des Scorecasts zusammen gehören, wird der Scorecast mit einer speziellen Quote angeboten. Für den Fall, dass der gegebene Spieler bis zum Zeitpunkt des ersten Tors nicht am Spiel teilgenommen hat, wird die Wette als Einzelwette auf den verbleibenden exaktes Ergebnis-Teil ausgewertet. Eigentore zählen nicht und sollte das erste Tor ein Eigentor sein, so wird die Scorecast-Wette als Kombination aus dem existierenden exaktes Ergebnis-Teil und dem nächsten Torschützen ausgewertet. Sollten in dem Spiel nur Eigentore fallen oder das Spiel 0:0 enden, so werden alle Wettteile auf Spieler, die aktiv am Spiel teilgenommen haben, als verloren ausgewertet.

Wincast (Erster Torschütze und Spielausgang):

Sollte ein Spieler eingewechselt werden, nachdem das 1. Tor gefallen ist, oder nicht aktiv am Spiel teilnehmen, oder im regulären Spielverlauf nur Eigentore fallen, so werden Wincast-Wetten als Einzelwetten basierend auf der relevanten Spielausgangsquote ausgewertet, die vor Beginn des Spiels angeboten wurde. 

Alternatives Wincast (Torschütze im regulären Spielverlauf und Spielausgang)

Sollte ein Spieler nicht aktiv am Spiel teilnehmen, oder im regulären Spielverlauf nur Eigentore fallen, so werden Wetten als Einzelwette basierend auf der relevanten Spielausgangsquote ausgewertet, die vor Beginn des Spiels angeboten wurde.

Spieler Vorlagen Märkte

Zum Zweck der Auswertung, ob ein Spieler während eines Spiels eine Vorlage für Tor geleistet hat oder nicht, nutzen wir die offizielle Webseite des jeweiligen Wettbewerbs bzw. der jeweiligen Liga. In Fällen, in denen die offiziellen Ergebnisse nicht verfügbar, widersprüchlich oder anderweitig unklar sind, gilt die Entscheidung von Betway endgültig. Fantasy-Fußball-Webseiten werden für den Zweck der Auswertung von Wetten nicht als offiziell betrachtet.

Exaktes Ergebnis:

Wir bieten so viele verschiedene Möglichkeiten für exaktes Ergebnis an, wie wir für nötig halten. Sollte das letztendlich exakte Ergebnis nicht in der Liste angegeben worden sein, so gilt dieses trotzdem als gewonnen.

Spielstand im regulären Spielverlauf:

Um die Wette zu gewinnen, muss der Spielstand zu einem beliebigen Zeitpunkt im regulären Spielverlauf (90 Min.) korrekt vorhergesagt werden.

Zeitabschnitts-Märkte:

1. Für Auswertungszwecke bestimmt die folgende Tabelle, zu welchem Zeitpunkt im Spiel ein Tor geschossen werden muss, um für den jeweiligen Zeitabschnitts-Markt zu gelten.

Zeitabschnitt
Zeit   auf der offiziellen Spieluhr (mm:ss)
1. – 10. Min.
00:01 – 10:00
11. – 20. Min.
10:01 – 20:00
21. – 30. Min.
20:01 – 30:00
31. – 40. Min.
30:01 – 40:00
41. – 50. Min.
40:01 – 50:00 | Tore, die in der Nachspielzeit   der 1.Halbzeit geschossen werden, zählen zu diesem Zeitabschnitt.
51. – 60. Min.
50:01 – 60:00
61. – 70. Min.
60:01 – 70:00
71. – 80. Min.
70:01 – 80:00
81. – 90. Min.
80:01 – 90:00 | Tore, die in der Nachspielzeit   der 2.Halbzeit geschossen werden, zählen zu diesem Zeitabschnitt.


Zeitabschnitt
Zeit auf der offiziellen Spieluhr (mm:ss)
1. – 15. Min.
00:01 – 15:00
16. – 30. Min.
15:01 – 30:00
31. – 45. Min.
30:01 – 45:00 | Tore, die in der Nachspielzeit der 1.Halbzeit geschossen werden, zählen zu diesem Zeitabschnitt.
46. – 60. Min.
45:01 – 60:00
61. – 75. Min.
60:01 – 75:00
76. – 90. Min.
75:01 – 90:00 | Tore, die in der Nachspielzeit der 2.Halbzeit geschossen werden, zählen zu diesem Zeitabschnitt.


2. Die Auswertung des Zeitpunkts eines Tores erfolgt auf Grundlage von Informationen von offiziellen Webseiten der jeweiligen Wettbewerbe. Sollten diese Daten nicht öffentlich zugänglich sein, greifen wir auf die Daten von unseren Datenanbietern zurück.

3. Eigentore zählen nur für die Mannschaft, der das Tor gutgeschrieben wird. Beispiel: Das Auswärtsteam schießt ein Eigentor in Spielminute 25:15. Dies zählt, als hätte das Heimteam in Minute 25:15 selber ein Tor geschossen.

Zeitpunkt des 1. Tores / Heimteam Zeitpunkt des 1. Tores / Auswärtsteam Zeitpunkt des 1. Tores Zeitpunkt des letzten Tores / Heimteam Zeitpunkt des letzten Tores / Auswärtsteam Zeitpunkt des letzten Tores:

Um diese Wette zu gewinnen, muss der Zeitabschnitt der folgenden Tore vorhergesagt werden: 1. Tor / Heimteam 1. Tor / Auswärtsteam 1. Tor / letztes Tor / Heimteam letztes Tor / Auswärtsteam letztes Tor

1/X/2 in einem Zeitabschnitt:

1. Um diese Wette zu gewinnen, muss das 1/X/2-Ergebnis vorhergesagt werden, basierend auf der Anzahl geschossener Tore der beiden Teams in einem bestimmten Zeitabschnitt.

2. Beispiel: Sollte das Ergebnis nach der ersten Halbzeit 2:1 für das Heimteam lauten, doch kein Tor zu Beginn der 2. Halbzeit im Zeitabschnitt 46. – 60. Min. geschossen werden, wird eine Wette auf 1/X/2 im Zeitabschnitt 46.-60. Min. mit X ausgewertet.

Tor erzielt bis zur X. Spielminute (einschließlich):

1. Um die Wette zu gewinnen, muss vorhergesagt werden, ob bis zur besagten Spielminute ein Tor fällt oder nicht. Beispiel: Eine Wette auf Ja für den Markt Tor erzielt bis zur 30. Spielminute (einschließlich) wird als gewonnen ausgewertet, wenn im Zeitabschnitt Spielbeginn und Spielminute 30:00 ein Tor geschossen wird. Es spielt hierbei keine Rolle, welches Team das Tor erzielt.

2. Die Auswertung des Zeitpunkts eines Tores erfolgt auf Grundlage von Informationen von offiziellen Webseiten der jeweiligen Wettbewerbe. Sollten diese Daten nicht öffentlich zugänglich sein, greifen wir auf die Daten von unseren Datenanbietern zurück.

Ecken:

Bei einer Wette auf Ecken sagst du voraus, ob in einem Spiel weniger, mehr oder eine genaue Anzahl von Ecken gegeben wird. Nur Ecken zählen, die gegeben und ausgeführt wurden; Ecken, die gegeben aber nicht ausgeführt wurden, zählen nicht.

Erste Ecke:

Bei diesem Wetttyp kannst du darauf wetten, welches Team die erste Ecke erhält. Sollten keine Ecken im Spiel vergeben werden (z.B. eine Ecke wird gegeben, aber wird nicht ausgeführt, da der Schlusspfiff zuvor erklingt), werden alle Wetten storniert.

Meiste Ecken:

Hier sagst du voraus, welches Team im Verlauf des Spiels die meisten Ecken erhält. Dieser Wett-Typ steht eventuell als Handicap zur Verfügung. Das Handicap wird zur Gesamtzahl der Ecken für jedes Team hinzugefügt, um den Handicap-Gewinner zu bestimmen.

Spiel Handicap:

Eine bestimmte Anzahl an Toren wird als Handicap für eines der Teams vorgegeben. Diese Zahl wird der Anzahl der Tore hinzugefügt, die das Team bis zum Ende des Spiels erzielt hat. Bei diesem Wett-Typ sagst du voraus, welches Team gewinnt, nachdem das Handicap dem Spielergebnis hinzugefügt wurde.

Gesamtzahl der Tore:

Dieser Wetttyp gibt dir die Möglichkeit darauf zu wetten, ob mehr, weniger oder zwischen einer vorgegebenen Anzahl von Toren von einer bestimmten Gruppe von Spielen geschossen werden. Sollte ein Spiel verschoben werden, so wird dieses Spiel mit 2,5 Toren gewertet. Sollte mehr als ein Drittel der ausgewählten Spiele verschoben werden, so werden alle Wetten storniert.

Zeitpunkt des ersten Tores/Bookings:

Bezugnehmend auf den offiziellen Dachverband – alle Zeiten der Tore/Karten werden auf die nächste volle Minute aufgerundet

Nachspielzeit Minuten:

Bezieht sich auf die Anzeige des „vierten“ Schiedsrichters.

Team gewinnt beide Spielhälften:

Um diese Wette zu gewinnen, muss das ausgewählte Team in beiden Hälften mehr Tore schießen, als das gegnerische Team.

Team schießt nächstes Tor:

Eigentore gelten und das Team, dem Tor gutgeschrieben wird, gewinnt.

Art des nächsten Tors:

Direkter Freistoß – Tor muss direkt durch einen Freistoß erzielt werden. Indirekter Freistoß/Elfmeter und Eigentore zählen nicht als „Schuss“ für diesen Markt. Sollte es Unstimmigkeiten darüber geben, wie das Tor geschossen wurde, ist Betways Entscheidung bindend.

Art des Siegs:

Um Wetten auf diesen Mark tzu gewinnen, muss vorhergesagt werden, ob das Spiel in regulärer Spielzeit, nach der Verlängerung oder nach dem Elfmeterschießen entschieden wird. Bei Events, die ein Hin- und ein Rückspiel enthalten, wird das Ergebnis des Hinspiels für den Zweck der Auswertung in Betracht gezogen.

Ungerade/Gerade:

Für diesen Wetttyp zählen 0 Tore als gerade.

Beide Teams treffen:

Für die Auswahl Ja müssen beide Mannschaften im Spielverlauf mindestens ein Tor schießen. Für die Auswahl Nein darf eine Mannschaft oder beide im Spielverlauf kein Tor schießen.

Beide Teams treffen – Halbzeit-Wetten:

Bei dieser Wette wird vorausgesagt, ob beide Mannschaften in beiden, in einer oder in keiner der beiden 45-Minuten-Hälften ein Tor schießen. Die Nachspielzeit der jeweiligen Halbzeit wird für den Zweck der Auswertung in Betracht gezogen.

Ergebnisse erklärt:

Beide Halbzeiten – Um die Wette zu gewinnen, müssen beide Teams je mindestens ein Tor in jeder Halbzeit schießen.

Nur 1. Halbzeit – Um diese Wette zu gewinnen, müssen beide Teams je mindestens ein Tor in der 1. Halbzeit schießen. In der 2. Halbzeit hingegen darf keines oder nur eines der Teams treffen.

Nur 2. Halbzeit – Um diese Wette zu gewinnen, müssen beide Teams je mindestens ein Tor in der 2. Halbzeit schießen. In der 1. Halbzeit hingegen darf keines oder nur eines der Teams treffen.

Weder in 1. noch in 2. Halbzeit – Um diese Wette zu gewinnen, darf keines oder nur eines der Teams ein Tor in der 1. und der 2. Halbzeit schießen.

Halbzeit-Wetten Gesamttore Über/Unter:

Bei dieser Wette wird vorhergesagt, wie viele Tore in beiden oder einer der beiden 45-Minuten-Hälften geschossen oder nicht geschossen werden. Die Verlängerung jeder Halbzeit ist inbegriffen.

Mögliche Ergebnisse für die Gesamttore über 1.5 erklärt:

Beide Halbzeiten - um die Wette zu gewinnen, müssen in jeder Halbzeit über 1.5 Tore geschossen werden.

Nur 1. Halbzeit - um die Wette zu gewinnen, müssen in der 1. Halbzeit über 1.5 Tore geschossen werden, aber in der 2. Halbzeit müssen unter 1.5 Tore geschossen werden.

Nur 2. Halbzeit - um die Wette zu gewinnen, müssen in der 2. Halbzeit über 1.5 Tore geschossen werden, aber in der 1. Halbzeit unter 1.5 Tore.

Weder in 1. noch in 2. Halbzeit - um die Wette zu gewinnen, müssen in beiden Halbzeiten unter 1.5 Tore geschossen werden.

Ante-Post-Wetten:

Die Ligapositionen am letzten Tag der Saison werden zur Auswertung von Wetten verwendet. Wenn eine Mannschaft nicht alle aufgeführten Spiele abschließt, werden alle entsprechenden Spiel- und Mannschaftswetten storniert und alle anderen Gesamtsiegwetten als Verlierer gewertet. Sollte ein gesamtes Turnier nicht, wie geplant, stattfinden, werden alle Spiel- und Mannschafts-Gesamtwetten storniert und alle anderen Gesamtsiegwetten werden auf der Grundlage der offiziellen Endposition ausgewertet. Dies wird vom Veranstalter bekannt gegeben. Wenn keine offizielle Rangliste für ein unvollständiges Turnier verfügbar ist, werden alle verbleibenden Gesamtsiegwetten storniert.  Playoffs werden nicht berücksichtigt, um die endgültige Ligaposition zu ermitteln, sofern nicht anders angegeben. Alle Punktabzüge oder andere Disziplinarmaßnahmen, die nach dem letzten Spieltag der Saison angewendet werden, zählen nicht für die Auswertung von Wetten.

Ante-Post-Abstiegswetten:

Die Auswertung von Wetten wird am letzten Tag der Saison basierend auf der offiziellen Ligatabelle durchgeführt. Alle Wetten auf Mannschaften, die während der Saison wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten oder aus anderen Gründen aus der Liga ausgeschlossen wurden, werden storniert. Alle Punktabzüge, die nach dem letzten Spieltag der Saison erfolgen, werden für die Auswertung von Wetten nicht berücksichtigt. Bezüglich Abstiegswetten gilt: Wenn eine Mannschaft vor Beginn der Saison aus der Liga genommen wird, werden alle Wetten auf diesen Markt storniert und es wird ein neuer Markt eröffnet.

Mannschaft/Nation, die am weitesten kommt

Bei Gleichstand gelten Dead-Heat Regeln.

Wer gewinnt den Rest des Spiels?-Markt:

Für diesen Markt wird der Spielstand als 0:0 angesehen und Folgetore entscheiden über den Gewinner. Z.B. Der Markt wird beim Stand von 2:1 angeboten und das Spiel endet 2:2. In diesem Fall würde der Markt als 0:1 für das Auswärtsteam ausgewertet und Wetten auf das Auswärtsteam würden gewinnen.

Asian Handicaps

1. Ein Asian Handicap ist ein Markt, wo einem Spiel ein Handicap gegeben wird, um die Quoten gleichwertiger zu machen. Die Handicap Quote variiert von ganz klein (0, bedeutet auch Level Ball) bis zu einer beliebigen Anzahl an Toren, um die Quoten auszubalancieren und jedem der beiden Teams die relativ gleiche Quoten zu geben. Die Handicap Linie steigt von niedrig in Viertel Toren oder Viertel Bälle, angegeben als + oder - 1/4, 1/2, 3/4, 1, 1 1/4, 1 1/2 etc, um die erwartete Dominanz von einem Team über das andere darzustellen.

2. Der Favorit in einem Spiel weist ein negatives Handicap auf, gekennzeichnet mit einem (-) und muss mehr Tore als das Handicap erzielen, um das Spiel zu gewinnen. Das unterlegene Team in dem Spiel hat ein positives Handicap, gekennzeichnet mit einem (+), welches zum Endergebnis hinzugezählt wird.

3. Ganze und Halbe Ball Handicaps - Das Handicap ist für den endgültigen Ausgang des Spiels angelegt und das Team mit den meisten Toren, nachdem das Handicap zugefügt wurde, wird als Gewinner gewertet. Wenn die Anzahl an Toren nach dem Hinzufügen des Handicaps gleich ist, wird der Einsatz zurückerstattet.

4. Split Ball (geteilter ball) Handicaps: Als Split Ball Handicap wird die Stufe der Favorisierung zwischen einem halben Ball und einem ganzen Ball bezeichnet. Das Handicap wird als 0 : ¼ dargestellt. In diesem Fall wird dein Einsatz gleichmäßig zwischen den ganzen und halben Ball Handicaps aufgeteilt.

DeineWette

1. Quoten unter der Kategorie „DeineWette“ sind einzigartig und, sofern nicht anders angegeben, gelten für 90 Spielminuten.

2. Jedes DeineWette-Element, das "Qualifizieren", "Gesamtsieg" oder Teile, die Verlängerung beinhalten, ist nicht das Ergebnis am Ende der regulären Spielzeit (90 Spielminuten) beschränkt. Für alle anderen Teile der DeineWette gilt das Ergebnis am Ende der regulären Spielzeit.

3. „DeineWette“ sind maßgeschneiderte Quoten für eine Serie von Ereignissen, die innerhalb eines Events stattfinden könnten. Sollte ein Spieler, der in mindestens einen Wett-Markt eingebunden ist, nicht spielen, so werden die Wetten storniert und alle Einsätze an Kund/inn/en rückerstattet.

DeineWette – Spielerfokus Wetten

1. Wetten werden auf der Grundlage der offiziellen Website der jeweiligen Liga und/oder der von Dritten bereitgestellten Daten ausgewertet.

2. Sofern nicht anders angegeben, wird jeder Spieler, der zu einem beliebigen Zeitpunkt das Spielfeld betritt, als Runner (aktiver Spielteilnehmer) gewertet.

Stand: 11.05.2021, 09:00 Uhr MESZ